Vergleich: UNO LTX 5 pro Laufband

UNO LTX 5 pro Laufband Test
UNO LTX 5 pro Laufband Test

UNO LTX 5 pro Laufband

UNO LTX 5 pro Laufband
86

Dämpfung

8/10

    Einsatzbereich

    9/10

      Stabilität

      9/10

        Preis / Leistung

        8/10

          Ausstattung

          9/10

            Vorteile

            • sehr große Lauffläche
            • --> Running geeignet
            • 3 Jahre Granatie (privat)
            • sehr starker Motor

            Nachteile

            UNO LTX 5 pro Laufband
            UNO LTX 5 pro Laufband

            UNO Fitness hat mit dem LTX 5 pro eines der mächtigsten und stärksten Laufbänder auf den Markt Fitnessgeräte gebracht. Das UNO Laufband ist nicht nur für den Heimbereich gedacht, es zählt auch zu den „Einsteigerlaufbändern“ für Futnessstudios und den „Mittelklasselaufbändern“ im Semi-Professionellen Bereich (das sind z. B. Fitnessräume in Hotels, auf Polizei oder Feuerwehrwachen). Neben unserer Empfehlung als „Top Laufband 2014″ in der Kategorie hochwertige Laufbänder gibt es auch eine Empfelung von Runner’s, dem größten Laufmagazin der Welt für dieses UNO Fitnessgerät.

            UNO LTX 5 pro eine andere Dimension

            Das UNO LTX 5 pro lebt in einer anderen Dimension als die meisten Laufbänder. Das bezieht sich auf den die Größe der Lauffläche, auf die Motorleistung, auf die Dämpfung, auf die Neigungsverstellung und natürlich / leider auch auf den Preis. Wo kleine Hobbylaufbänder, wie das Kettler Axos Runner / Sprinter mit einer Lauffläche von 132 x 48 cm aufwarten, bringt es das UNO LTX 5 pro auf satte 152 x 55 cm – oder über 30 % mehr. Die Größe der Lauffläche ist der entscheidenste Punkt, der bei einem Laufband die Möglichkeit eröffnet schnell und hart zu trainieren. Bei einer kleinen Lauffläche kann man als Heimsportler nur Walken bzw. langsam joggen. Je schneller man läuft, desto größer werden die Schritte, desto größer muss die Lauffläche sein. Mit den 152 cm Lauffläche des UNO LTX 5 pro kann man tatsächlich und sicher mit der beim Laufband angegebenen maximalen Geschwindigkeit von 20 km/h trainieren.

            UNO Fitness LTX 5 pro mit starkem Motor

            Eine große Laufmatte, ein schnelles Rennen bedeutet bei einem Laufband die Notwenigkeit eines starken Motors. Ist dieser nicht groß genug ausgelegt, läuft das Band zwar, beginnt aber beim Aufsetzen des Fußes zu ruckeln. Das UNO LTX 5 pro setzt dem Druck einen Motor mit 3 PS Dauerleistung und 7,5 PS Motor-Peak-Leistung entgegen. Dieser reicht nicht nur um das schnelle Laufen zu ermöglichen, er ist auch so ausgelegt, dass das UNO Laufband mit sehr schweren Sportlern, zum Beispiel im Reha Bereich mithalten kann. Das maximale Benutzgewicht beträgt 180 KG. Die Leistung des Laufband im Reha-Bereich kann durch verlängerte Handläufe noch verbessert werden. Diese sind als optionales Zubehör bei UNO Fitness erhältlich.

            Die EAS-Dämpfung bei UNO Fitness

            UNO setzt bei der Dämpfung auf die EAS Dämpfung, die zwar nicht so spektakulär klingt wie die Triple Flex Cushioning Dämpfung der Reebok Laufbänder, dennoch ein sehr angenehmes und extrem natürliches Laufgefühl vermittelt. EAS steht für Elastic-Antishock-System und wird beim UNO LTX 5 pro durch eine 3 mm dicke orthopädische Laufmatte ergänzt. Hierdurch ermöglicht der Fitnesshersteller ein sehr gelenkschonendes Lauftraining auch bei hohen Geschwindigkeiten und schweren Sportlern.

            Das Training auf dem UNO Fitness Laufband

            Das Laufband ist in 16 Stufen elektronisch neigungsverstellbar. Die Neigungsverstellung des Laufband lässt sich entweder über Tasten an den Handläufen oder über 6 Direktwahltasten am Bedienpanel des Laufbands einstellen. Die Anzahl der Trainingsprogramme ist 10 nicht sehr hoch. Da sich die 3 vorprogrammierten Trainingsprogramme jedoch in 10 unterschiedlichen Levels trainieren lassen, ist für jeden Sportler das passende Trainingsprogramm vorhanden. Daneben gibt es noch vorgegebene Trainingsprofile, die sich individuell anpassen lassen und freie Speicherplätze für ganz eigene Trainingsprofile.
            Im Lieferumfang ist ein Brustgurt für die Pulsmessung bereits enthalten. Dieser wird mit dem integrierten Receiver per Funk verbunden und ermöglicht so die Nutzung des herzfrequenzgesteuerten Trainingsprogramms. Somit ist das UNO LTX 5 pro Laufband auch für gezieltes Cardiotraining geeignet.

            Fazit: UNO LTX 5 pro Laufband

            Mit seinen Dimensionen und seiner Ausstattung ist das UNO Laufband ganz sicher nicht das richtige Laufband um es bei Oma Erna ins Wohnzimmer zu stellen und ein mal in der Woche ein paar Schritte zu machen. Es ist aber auch nicht nur das richtige Trainingsgerät für den nächsten Marathon oder Ironman. Es ist auch gut geeignet für Reha-Zwecke, zur Gewichtsreduktion bei extrem übergewichtigen Sportlern und im Dauereinsatz bei der ganzen Familie. Dem UNO LTx 5 pro gehört ein eigener Raum oder ein Platz im eigenen Fitnesskeller. Das Laufband ist nicht klappbar und benötigt somit seinen Raum auch, wenn man es nicht benutzt. Der Vorteil dieser Art der Konstruktion ist jedoch seine extreme Stabilität und Langlebigkeit.

            Über Wolfgang 161 Artikel
            Willkommen auf sportgeraetetest.de! Ich hoffe ich kann Ihnen mit meinen Berichten und Test über aktuelle Fitnessgeräte bei der Wahl des richtigen Trainingsgeräts für zu Hause helfen. Haben Sie fragen, kein Problem und immer her damit! Ich beantworte Ihnen diese gerne.

            Hinterlasse jetzt einen Kommentar

            Kommentar hinterlassen

            E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


            *