Produktvorstellung: E-Bike Prophete ECC400 Pedelec

Mit starkem 36 Volt TRIO Motor und neuen Samsung Akkus ist das City-Pedelec auch für größere Fahrradtouren ein souveräner Begleiter


Die Prophete E-Bike-Modelle 2014 stellen wir auf folgender Seite vor:

Das neue Prophete E-Bike Sortiment 2014


Prophete ist seit Jahren einer der großen deutschen Hersteller für E-Bikes und Pedelecs. Die Firma hat eine über 100 Jahre lange Tradition und ist einer der erfahrensten Herstellern von E-Bikes in Deutschland. Der Hersteller steht mit den Marken Stratos, Prophete und Rex (früher Alu-Rex) preiswerte Trekkinbikes, Citybikes und seit einigen Jahren auch E-Bikes. Verkauft werden die Prophete-Fahrräder in erster Linie im Online-Handel und in Lebenmittelmärkten, wie real.

2013 startet die große Prophete ECC E-Bikes Serie

Im diesem Jahr startet der Hersteller ein große offensive im E-Bike Markt. Im gehobenen Preissegment ist die e-novation Serie, die erste Serie mit Mittelmotor, die nicht über den klassischen Fachhandel vertrieben wird. Die hochwertigen e-novation Trekking-E-Bikes und City-E-Bikes werden wir in einem weiteren Test beleuchten. Mit der ECC-Serie hat Prophete 4 Citybike-Pedelecs auf den Markt gebracht, die trotz der kleinen Preise einiges an Überraschungen bieten.

Die neuen Samsung Akkus

Sowohl beim Prophete ECC400, ECC300, ECC200, als auch beim Prophete ECC100 werden neue Hochleistungsakkus von Samsung mitgeliefert. Die Vorteile dieser Kooperation liegen klar auf der Hand. Mit einem großen Akku-Hersteller, wie Samsung können die Pedelecs mit besseren Akkus zu niedrigeren Preisenausgestattet werden. Der Vorteil für den E-Biker sind:

  • knapp 25% weniger Gewicht
  • ca. 20% größere Reichweite
  • ca. 20% längere Lebensdauer für den Akku
  • ca. 15% niedrigerer Preis für Ersatzakkus

Das ganze neue Akku-Konzept wird durch eine 1-Jährige Garantie auf die Akkus unterstützt. Früher galten Akkus als Verschleißteile und haben bei den meisten Herstellern nur ein halbes Jahr Garantie. Dies ist bei den Akkus von Prophete anders, dort gibt es zumindest ein Jahr Garantie. Auch wenn wir uns hier eine länger wünschen würden, so ist es doch ein Schritt in die richtige Richtung. Verbunden mit den jetzt vergleichsweise niedrigen Preisen für Ersatzakkus(24 Volt ca. EUR 240,00, 36 Volt ca. 290,00) stellt sich nun bei einem defekten Akku zumindest nicht mehr die Frage: „Neuer Akku, oder direkt ein neues Fahrrad?“

Was gibts sonst noch?

Das Prophete ECC400 City-Bike ist mit einem bürstenlosen TRIO Vorderradmotor ausgestattet. Der Motor ist nicht aufregend und besonders, aber erprobt und zuverlässig. Der Motor wurde bereits in früheren Generationen von Prophete E-Bikes eingesetzt und hat stetz zuverlässig seinen Dienst verreichtet. Bei der Schaltung wurde eine 7 Gang SRAM Nabenschaltung verbaut. Nabenschaltungen eignen sich zwar nicht für wilde Bergtouren, sind für Stadtfahrten und Überlandfahrten sehr gut geeignet. Besonders positiv an Narbenschaltungen, sie benötigt sehr wenig Wartung und verrichtet lange ihren Dienst. Bei den Bremsen (diese waren und sind wegen der höheren Geschwindigkeiten immer wieder ein Thema bei Pedelecs) setzt Prophete beim Prophete ECC400 E-Bike gleich auf drei Stück. Sowohl vorne als auch hinten verfügt das Pedelec über Alu-V-Bremsen und am Hinterrad steht zusätzlich eine Rücktrittbremse zur Verfügung. Insbesondere ältere Menschen, die lange mit Rücktritt gefahren sind wissen das zu schätzen. Gut gefallen hat uns auch der Ständer. Ein kleines Detail aber bei einem Fahrrad, dass in erster Linie für die City und somit auch den Transport von Einkäufen gedacht ist nicht unwichtig. Bei dem Ständer handelt es sich um einen stabilen Alu-Zweibeinständer, der dem Fahrrad auch im beladenen Zustand noch sicheren Halt gibt.

Fazit Prophete ECC400 Pedelec:

Das Prophete ECC400 verspricht ein gutes City-Bike mit Elektromotor zu sein. Durch den Vergleichsweise starken 36 Volt TRIO Motor ist das Fahrrad neben dem reinen Stadtverkehr auch für hügelige Gegendenund für längere Ausflüge auf Fahrradwegen und befestigten Waldwegen gut geeignet. Insbesondere die hohe Reichweite der neuen Samsung Akkus führt auch bei längeren Touren dazu, dass man wenig Angst vor einem leeren Akku haben muss. Besonders gefallen hat uns die Abstimmung der einzelnen Komponenten.

– Aktuelle City-E-Bike Angebote-

Über Wolfgang 161 Artikel
Willkommen auf sportgeraetetest.de! Ich hoffe ich kann Ihnen mit meinen Berichten und Test über aktuelle Fitnessgeräte bei der Wahl des richtigen Trainingsgeräts für zu Hause helfen. Haben Sie fragen, kein Problem und immer her damit! Ich beantworte Ihnen diese gerne.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*