Produktvorstellung: BH Fitness Spada GSG Indoorbike

BH Fitness Spada GSG Indoorbike

BH Fitness Spada GSG Indoorbike
7

Rundlauf

6/10

    Lautstärke

    8/10

      Trainingsposition

      6/10

        Ergometer

        8/10

          Preis / Leistung

          7/10

            Vorteile

            • bis 150KG belastbar
            • Preis / Leistung
            • Generatorsystem
            • Trainingsprogramme

            Nachteile

            Indoor Cycle und Ergometer in einem Gerät. BH Fitness Indoorbike Ergometer Speedbike Spada GSGWer das Gefühl eines Indoorbikes liebt aber nicht auf eine exakte Widerstandsverstellung sowie motivierende Programme verzichten möchte, ist mit dem Indoor Cycling BH Fitness Spada GSG bestens beraten. Das BH Fitness Spada GSG vereint alle Vorteile eines Indoor Cycles und Ergometers.

            Die Sitzposition ist identisch wie auf einem Indoor Cycling, leicht nach vorne geneigt. Der anatomisch geformte Gelsattel kann horizontal und vertikal schnell an die eigene Körpergröße angepasst werden. Der Triathlonlenker ermöglicht viele verschiedene Griffvarianten und lässt sich vertikal und horizontal verstellen. Die SPD Trekking Mixpedalen sind an verschiedene Schuhtypen anpassbar und erlauben eine optimale Kraftübertragung und Halt. Dabei ist es egal ob Sie stehend oder sitzend trainieren möchten.

            20kg Schwungrad sorgt für perfekten Rundlauf

            Das große 20kg schwere Aluminium Schwungrad des BH Fitness Spada GSG gewährleistet einen ruhigen und gleichmäßigen Rundlauf, das mit Hilfe eines Notstopps schnell und zuverlässig und vor allem sofort gestoppt werden kann. Einfach den leicht zu erreichenden Knopf drücken und schon hört die Schwungscheibe auf zu drehen. Diese Sicherheitsvorrichtung ist bei Speedbikes besonders wichtig um Verletzungen zu vermeiden.

            Der Ergometer steckt im Speedbike

            Anders als bei einem herkömmlichen Indoor Cycling besitzt das BH Spada GSG keine stufenlose Widerstandsverstellung und Filzbackenbremsen sondern ein Magnetbremssystem mit Eigenantrieb sowie einer elektronisch verstellbaren Widerstandsverstellung. Der Widerstand lässt sich wie bei Ergometern typisch über den Bediencomputer einstellen. Insgesamt besitzt das Spada GSG 16-Widerstandsstufen.

            Wer dabei noch nicht ins Schwitzen kommt, nutzt einfach eines der 12 vorinstallierten Programme mit jeweils 16 Intensitätsstufen. Die Trainingsprogramme sind toll auf einander abgestimmt und sorgen für reichlich Abwechslung beim Fitnesstraining zu Hause. Trainingserfolge und das ausgewählte Belastungsprofil werden auf dem kleinen und übersichtlichen Computer dargestellt.

            Ein im Computer integrierter Funkempfänger erlaubt eine kabellose und präzise Pulsmessung mittels Brustgurt. So wird die Herzfrequenz exakt gemessen und ein kontrolliertes Herz-Kreislauftraining ermöglicht. Der Puls wird auf dem Computer angezeigt und steuert die Widerstände des BHfitness Spada GSG bei den 4 Herz-Plus-Trainingsprogrammen.

            Kein Stromanschluß beim BH Fitness Spada GSG

            Ein weiteres Highlight und echtes Feature ist das Generatorsystem (GSG) des BH Fitness Spada GSG. Der für das Training benötigte Strom wird einfach während des Tretens selbst produziert. Dies schont nicht nur die Umwelt sondern erleichtert auch die Auswahl des Trainingsplatzes. Dieser kann einfach unabhängig von der Steckdose gewählt werden. Je nach Belieben und ohne lästige Kabel.

            Fazit zum BH Fitness Spada GSG Indoor Bike / Ergometer:

            Auf die Plätze, fertig, los! Das BH Fitness Spada GSG eignet sich durch die Indoor Cycling- Ergometer Kombination hervorragend für ein hartes, kontrolliertes und auspowerndes Cardiotraining. Die abwechslungsreichen Trainingsprofile motivieren immer wieder aufs Neue und lassen Sie an Ihre Grenzen gehen. In unserem Speedbike Empfehlungen finden Sie das BH Fitness Spada GSG im Vergleich mit anderen Indoor Cycles

             

            Über Christian 20 Artikel
            Ich wurde 1979 in Hamburg geboren und dort aufgewachsen. Heute lebe ich zwischen Hamburg und der Sonneninsel Gran Canaria. Ich schreibe über meine große Leidenschaft Fitness in Blogs und für verschiedene Online-Shops.

            Hinterlasse jetzt einen Kommentar

            Kommentar hinterlassen

            E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


            *