Stamm Germany präsentiert den neuen Sirius 3000 Ergometer

Ein TOP-Ergometer von Stamm Bodyfit: Der Sirius 3000

Ein TOP-Ergometer von Stamm Bodyfit: Der Sirius 3000Update (16.09.2015): Der Sirius 3000 ist wieder da! Unter neuen Firmennamen Stamm Germany ist der bekannte Ergometer wieder im Onlinehandel zu finden.

 

Mit dem Stamm Bodyfit Sirius 3000 stellt der Fitnesshersteller einen neuen und weiterentwickelten Ergometer vor.  Bereits seit Jahren macht Stamm Bodyfit mit preiswerten Fitnessgeräten furore. Kaum ein Real,- Prospekt in dem nicht ein günstiger Heimtrainer, Crosstrainer oder Ergometer von Stamm Bodyfit zu finden ist. Die Fitnessgeräte von Stamm Bodyfit sind fast immer gut verarbeitet und haben ein extrem gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Bisher überzeugten in unseren Tests der Stamm Bodyfit Octans 5000 (Ergometer), der Stamm Bodyfit X-Tec (Heimtrainer), der Stamm Bodyfit Cross 102 (Crosstrainer) und vor allem der Stamm Bodyfit Helios 3000 (Ergometer).

Heute uns Stamm Bodyfit seinen Nachfolger des Helios 3000, den Sirius 3000 vorgestellt. Optisch hat sich beim Stamm Bodyfit Sirius 3000 vergleichsweise wenig geändert. Er hat noch immer das schicke schwarz/silberne Gehäuse das ein leichtes Facelift bekommen hat. Die Lenkerstange sieht jetzt schicker aus und Verkleidung wurde ein wenig eleganter gestaltet.

Verbesserungen im Detail

Auch die technischen Daten sind beim Stamm Bodyfit Sirius 3000 Ergometer sehr dicht an denen seines betagten Bruders Helios 3000 geblieben. Er verfügt über satte 14 KG Schwungmasse, ist bist 150 KG belastbar, hat ein integriertes Zielzonen Training und einen Funkempfänger für eine kabellose Pulsmessung.

Im Inneren gab es eine Vielzahl von Detailverbesserungen, die auf den ersten Blick nicht sichtbar sind, dem Stamm Bodyfit Sirius 3000 Ergometer aber einen noch besseren Rundlauf und eine längere Lebensdauer geben.

Der Neue Trainingscomputer beim Stamm Bodyfit Sirius 3000

Wirklich neu ist der Trainingscomputer – er hat neue Funktionen, neue Trainingsprogramme und ein Touch-Display. Insgesamt verfügt der Sirius 3000 über 12 individuelle Trainingsprogramme zusätzlich bietet er ein wattgesteuertes und 1 herzfrequenzgesteuertes Programm. Das Fettstoffwechselprogramm eignet sich für gesundes Abnehmen und das Zielzonentraining eignet sich sowohl für ein erfolgreiches Kraft- als auch Ausdauertraining. Durch die genau Wattsteuerung ist der Siruis 3000 auch für ein gesundes Herz-Kreislauf-Training geeignet. Der neue Touch Computer lässt sich durch seine Two-Colour-Backlight Technologie besonders gut ablesen und die Touch-Funktionen sorgen für eine besonders einfache Bedienung.

Das Beste am Sirius 3000

Das Beste am Stamm Bodyfit Sirius 3000 Ergometer ist ohne jede Frage seine saubere und gute Verarbeitung. Dies ist bei vielen preiswerten Ergometern so nicht gegeben. Dank des Ultra-Slim-Gehäuses kommt dabei ein deutlich besseres Fahrgefühl auf, als bei den meisten anderen Ergometern seiner Preisklasse. Durch den tiefen Einstieg ist der Sirius 3000 auch für Menschen aus den betagteren Jahrgängen geeignet.

Fazit: Der Stamm Bodyfit Sirius 3000 ist ein würdiger Nachfolger des Helios 3000. Die Verbesserungen liegen im Detail und beim Training doch zu spüren. Preislich liegt er (UVP: 569,00 Marktpreis: ca. 449,90) über seinem Vorgänger aber dies spiegelt sich auch in der Qualität wieder. Mit dem Sirius 3000 hat Stamm Bodyfit gute Chancen den nächsten Testsieger im Bereich Ergometer bei sportgerätetest.de stellen.

Über Wolfgang 161 Artikel
Willkommen auf sportgeraetetest.de! Ich hoffe ich kann Ihnen mit meinen Berichten und Test über aktuelle Fitnessgeräte bei der Wahl des richtigen Trainingsgeräts für zu Hause helfen. Haben Sie fragen, kein Problem und immer her damit! Ich beantworte Ihnen diese gerne.

1 Kommentar

  1. Das Gerät ist in der Tat formschön. Was nicht sehr schön ist, ist die Verarbeitung und Passgenauigkeit. Nach 240 gestrampelten Kilometern kommt ein knackendes Geräusch aus dem Tretlager, weil die Achse locker ist. Das Sattelrohr (Teil 23) eiert nach links und rechts und die Gleitschiene (Teil 25) hat ebenfalls zuviel seitlichen Spielraum. Stellt man den Sattel so ein wie beschrieben, wird diese Konstruktion bei 1,80m Körpergröße ziemlich labil. Da die Aufnahmebuchse des Sattelrohrs aus Plastik besteht, ist zu befürchten, dass zumindest das von mir gekaufte Gerät nach spätestens 2000 km reklamiert werden muss.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*