Sportstech SX200 Speedbike im Detail

Speedbike Sportstech SX200

Speedbike Sportstech SX200
84

Ausstattung

8/10

    Rundlauf

    9/10

      Trainingsposition

      8/10

        Stabilität

        9/10

          Preis / Leistung

          9/10

            Vorteile

            • Trainingscomputer
            • Herzfrequenzempfänger
            • guter Rundlauf
            • verstellbarer Lenker und Sattel
            • 5 Jahre Garantie

            Nachteile

            • bis 125kg belastbar

            Sportstech SX200 SpeedbikeMit dem regelmäßigem Training auf dem Sportstech SX200 Speedbike können verschiedene Trainingsziele verfolgt werden. Egal ob die Kondition verbessert, Beinmuskulatur aufgebaut oder das Gewicht reduziert werden soll, mit dem Speedbike Sportstech SX200 haben Sie den richtigen Partner an Ihrer Seite. Das Indoor Cycle SX200, wie Speedbikes auch gerne genannte werden, hat alles was für ein erfolgreiches Training in den eigenen vier Wänden benötigt wird.

            Ausstattung des Sportstech SX200

            Hartes Ausdauertraining und dabei sich richtig auspowern, die Muskulatur stärken und dabei an die eigenen Grenzen gehen, genau hierfür ist das Speedbike geeignet und gedacht. Damit keine großartigen Erholungsphasen einladen und der Sportler immer in die Pedale tritt, auch wenn es nur langsam ist, ist das Spotstech SX200 mit einem Starrlauf versehen. Das bedeutet, dass die Pedale sich weiterdrehen auch wenn nicht getreten wird. Um die Pedale anzuhalten, muss der leicht zu erreichende Notstopp-Knopf gedrückt werden. Sofort stoppt die 22kg schwere Schwungscheibe und somit auch die Pedale. Mittels des Notstopp wird beim normalen Training der Widerstand stufenlos eingestellt. Einfach den Knopf nach links oder rechts drehen und schon verändert sich der Widerstand, welcher durch Filzbremsen gesteuert wird. Die bereits schon erwähnte 22kg Schwungscheibe ist gewuchtet und sorgt für einen harmonischen Lauf. Auch beim schnellen Treten und hartem Training bleibt der Bewegungslauf sehr angenehm. Angetrieben wird es durch einen leisen Riemenantrieb. Herkömmliche Speedbikes werden oft mit Ketten angetrieben, die zwar ein authentischeres Fahrgefühl erlauben aber in den eigenen vier Wänden viel Pflegeaufwand und Lärm bedeuten. Daher haben viele Hersteller wie z.B. BH Fitness und Asviva die neuen Indoor Cycles auf Riemenantrieb umgestellt. Dieser Vorteil für das Heimtraining liegen klar auf der Hand: leiser Lauf, wenig Pflegeaufwand und keine Ölflecken auf Teppich und Boden. Aber gerade der geräuscharme und leise Lauf des Riemenantriebs macht das Sportstech SX200 zu einem guten Sportgerät in den eigenen vier Wänden. Während der Sportler trainiert, kann die Familie ungestört weiterspielen und die Nachbarn bekommen von allen nichts mit. Damit der Sportler richtig gut trainieren kann und nicht von der Pedale abrutscht sind diese rutschsicher und mit eine Pedalkörbchen versehen. So bleibt auch bei schweißtreibender Arbeit der Fuß genau da wo her hin muss. Zudem ermöglicht diese eine gute Kraftübertragung.

            Komfort beim Sportstech SX200

            Gerade weil das Training auf dem Speedbike SX200 sehr anstrengend ist und dabei viele Kalorien verbrannt und die Muskeln herausgefordert werden, ist es wichtig ordentlich zu sitzen bzw. sicher zu stehen. Der Sportsitz lässt sich horizontal, vertikal und in der Neigung individuell an die Bedürfnisse anpassen. Der Lenker mit Handpulssensoren ermöglicht verschiedene Griffposition und ist in der Höhe einstellbar. Als kleines Hightlight befinden sich am Lenker gepolsterte Armauflagen wodurch das Training auf dem SX200 bequemer wird. Die Haltkörbchen an den Pedalen geben ordentlich Halt auch, wenn der Sportler Stehend weitertrainiert. Die mitgelieferte Trinkflasche ist während des Trainings gut erreichbar und robust.

            Sportstech SX200 mit Computer und App-Steuerung

            Beim harten Ausdauertraining auf einem Speedbike will der Sportler erfolge sehen und wissen was er bereits geschafft hat. Seine Trainingserfolge kann der Sportler beim Sportstech SX200 auf dem sehr großen Trainingscomputer ablesen. Im Vergleich zu anderen Computer ist der vom SX200 sehr groß wodurch die Daten gut ablesbar sind und auch das Handy oder Tablet einen guten Halt auf der Tablethalterung haben. Der Computer gibt Auskunft über die Trainingszeit, Geschwindigkeit, Distanz, ca Kalorienverbrauch, Puls und Umdrehungen pro Minute. Um persönliche Daten für verschiedene Benutzer abzuspeichern stehen 4 Speicherplätze zur Verfügung. 5 Programme (1 manuelles, 1 Zielpuls, 1 Zielkalorienverbrauch, 1 Zieldistanz, 1 Zielzeit) helfen dem Sportler beim Durchhalten des Trainings und die Ziele nicht aus den Augen zu verlieren. Für eine genaue und permanente Messung der Herzfrequenz ist der Computer mit einem Herzfrequenzempfänger ausgestattet. Mittels Brustgurt kann die Herzfrequenz so kabellos gemessen und die Daten auf dem Computer angezeigt werden.

            Anders als bei vielen anderen Speedbikes ist der Computer des Sportstech SX200 mit einer Fitness App kompatibel. Die Fitness App „iBiking+“ ist für Android sowie iOS erhältlich und wird einfach auf das Handy oder Tablet installiert. Nun noch das Handy oder Tablet mit dem Trainingscomputer via Klinkenkabel verbinden und schon kann das Speedbike SX200 von dort aus bedient werden. Die Google Maps Funktion in Verbindung mit Street View bringt Abwechslung in das Training. Die gewünschte Strecke wird einfach auf Google Maps herausgesucht und schon kann die Fahrt durch Rom, London, Peking oder wo auch immer der Sportler hin möchte, losgehen. Mittels Street View erhält man das Gefühl als wäre man tatsächlich dort. Die erzielten Ergebnisse können auf dem Handy gespeichert werden. So hat der Sportler seine Erfolge und Fortschritte immer im Blick.

            Fazit zum Sportstech SX200 Speedbike

            Das Sportstech SX200 Speedbike sieht nicht nur gut aus sondern kommt mit allem was für ein hartes Training auf dem Indoor Cycle notwendig ist. Guter Rundlauf, fester Gerätestand, leiser Riemenantrieb, verstellbarer Lenker und Sattel sowie rutschsichere Pedale weist das SX200 auf. Sogar ein Computer der App kompatibel ist und einen Herzfrequenzempfänger besitzt, ist vorhanden. Beim Kauf des Sportstech SX200 erhält der Sportler nicht nur einen treuen Begleiter mit guter Ausstattung sondern auch eine verlängerte Herstellergarantie von 5 Jahren. Einfach nach dem Kauf registrieren, Wartungs- und Pflegehinweise in der Bedienungsanleitung beachten und die Freude am Speedbike SX200 geniessen.

            Update 07.03.2017: In diesem Beitrag hatte sich ein Fehler eingeschlichen. Der Lenker ist nur in der Höhe verstellbar.

            Hinterlasse jetzt einen Kommentar

            Kommentar hinterlassen

            E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


            *