Produktvorstellung: Reebok GSB One Indoorbike

Test: Reebok GSB One Indoorbike

Test: Reebok GSB One Indoorbike
8.3

Ausstattung

7.0/10

Einsatzbereich

8.5/10

Rundlauf

8.0/10

Stabilität

9.0/10

Preis / Leistung

9.0/10

Vorteile

  • Generatorsystem
  • harmonischer Lauf
  • Trainingsprogramme
  • Herzfrequenzempfänger

Nachteile

  • Lenker nur in Höhe verstellbar
Reebok GSB One Serie Indoor-Cycle
Reebok GSB One Serie Indoor-Cycle

Das Reebok GSB One Indoorbike ist gerade frisch auf den Markt gekommen und gehört zu der neuen Reebok One Series, die für jeden Sportler das passende Fitnessgerät bereithält.

Das GSB One Indoorbike von Reebok wurde für ein hartes Ausdauer- und Fettverbrennungstraining geschaffen. Es wird Sie, egal ob Anfänger, Fortgeschrittene oder Spitzensportler, garantiert an Ihre Grenzen bringen und Sie noch weiterherausfordern. Das GSB One Bike ist eine Kombination aus Indoorcycle und Ergometer. Diese Kombination vereint die Vorteile eines Ergometers wie Trainingsprogramme, genaue Widerstandseinstellung und Freilauf mit denen eines Speedbikes (Tempo, schnelles Radeln im Stehen und Sitzen).

Reebok GSB One Indoorbike – Ergometer

Das Training auf einem Indoorbike wie z.B. auf dem Horizon Fitness S3 gib Ihnen die Möglichkeit das Fahrradfahren nach Hause zu holen und Beine, Rücken und Ausdauer unabhängig vom Wetter zu trainieren. Ein Indoor-Cycle eignet sich auch hervorragend um das Gewicht zu reduzieren und die Kondition zu verbessern. Dies wird meistens in eine Gruppe im Fitnessstudio angeboten, bei der ein Instruktor Sie an die Hand nimmt und Sie durch Speed und Druck ins Schwitzen und an Ihre Grenzen bringt. In den eigenen vier Wänden trainiert man oft alleine und dann ist es von Vorteil, wenn das Fitnessgerät Ihr Instruktor ist und mittels Programme das Tempo sowie die Richtung bestimmt. Dies ist mit dem Reebok GSB One möglich, da es Indoorbike und Ergometer vereint. Trainingsprogramme geben die Richtung vor und unterstützen Sie bei Ihren Zielen. Hierbei stehen ihnen 18 Trainingsprogramme zur Verfügung u.a. 12 Berg- und Talprofile, 1 Wattprogramm, 1 Herzfrequenzprogramm, 2 Zielprogramme und 1 Erholungsprogramm. Um sich nicht falsch zu verausgaben und im richtigen Pulsbereich trainieren zu können, ist der Reebok GSB One mit einem integrierten Herzfrequenzempfänger ausgestattet. Der Puls wird mittels Brustgurt kabellos gemessen und die Daten auf dem Computer wiedergegeben. Wer kein kontrolliertes Herztraining machen möchte, kann die Handpulssensoren zur kurzen Pulskontrolle verwenden. Der Trainingscomputer, welcher bei normalen Indoorbikes oft nicht vorhanden ist, gibt Ihnen den Überblick über Ihre Trainingswerte wie Geschwindigkeit, Zeit, Entfernung, Puls und Umdrehungen pro Minute. Dabei ist der Computer übersichtlich und leicht zu bedienen. So können Sie sich während der Fahrt auf dem Reebok Bike auf Ihr Training konzentrieren. Das breite Spektrum an Belastungsstufen fordert Sie heraus und bringt Sie ins Schwitzen. Wählen Sie je nach Ziel, Trainingsprogramm und Fitnessstand aus 32-Widerstandsstufen die richtige heraus.

Generatorsystem des Reebok Indoor-Bike GSB One

Die normalen Indoobikes besitzen eine Widerstandsverstellung, welche durch die Bremsbacken reguliert werden. Dies hat den Vorteil, dass der Widerstand stufenlos eingestellt werden kann. Aber diese stufenlose Belastungsregulierung macht es für vielen Sportler auch schwierig die richtige Stufe bei jedem Training zu finden. Da sind vorgegeben Stufen wie bei diesem Indoorbike-Ergometer-Mix hilfreich. Die 32-Widerstandsstufen des Reebok GSB One werden durch das Generatorsystem gesteuert. Die Auswahl der Stufe erfolgt zuverlässig über den Computer. Je nach ausgewählter Stufe wird das 18kg schwere Schwungrad stärker oder schwächer durch das Generatorsystem gebremst. Dabei arbeitet der Generator geräuscharm, fast geräuschlos und ist zudem wartungsfrei. Das Generatorsystem versorgt Ihren Reebok GSB One mit dem benötigten Strom, welchen Sie einfach selbst produzieren. Der Strom, welcher für das Bremssystem und für den Computer benötigt wird, wird während des Trainings produziert und automatisch in einer aufladbaren Batterie gespeichert. Die gespeicherte Energie wird dann je nach Bedarf wieder freigesetzt. So können Sie umweltfreundlich trainieren und das Reebok Indoorbike unabhängig von einer Steckdose aufstellen. Alles ohne lästiges Stromkabel.

Das versteckte Indoor-Cycle im GSB One

Bisher klang das Reebok Bike alles andere als nach Indoorcycle. Daher schauen wir uns nun einmal das Äußere genauer an und den Bewegungslauf. Beim kräftigen Treten ist der sehr gute Lauf zu merken. Hierfür sorgt das 18kg schwere Schwungrad (Schwungmasse liegt bei ca 26,1 kg). Es ermöglicht ein kraftvollen Treten mit einem sehr harmonischen Bewegungslauf ohne eiern und wackeln. Perfekt wer sich richtig auspowern und schnell in die Pedale mit Sicherheitsriemen und Körbchen treten will. Die Pedale mit Körbchen geben Ihnen richtigen Halt und verhindern ein abrutschen. So können Sie jede typische Speedbike Position (seated flat, standing flat, seated climb, standing climb oder jumps)schnell und sicher einnehmen. Der Multipositionslenker mit Handpulssensoren erlaubt Ihnen die entsprechenden unterschiedlichen Griffpositionen. Zudem ist dieser in der Höhe justierbar. Der typische Speedbike Sattel lässt sich an verschiedene Sitzhöhen vertikal und horizontal einstellen.

Die robuste Konstruktion des Reebok GSB One Indoorbike realisiert einen festen und ordentlichen Stand. Auch bei stehenden Fahrten bleibt das Speedbike auf dem Boden. Ein Höhenausgleichsystem sorgt für einen guten Gerätestand auch bei leicht unebenem Boden. Um den Boden vor Schweiß oder Kratzern zu schonen, empfehlen wir eine Bodenschutzmatte. Transportrollen vorne ermöglichen einen Standortwechsel des 52kg schweren Bikes an Ihren gewünschten Trainingsplatz.

Fazit zum Reebok GSB One Indoorbike-Ergometer

Mit dem GSB One Bike ist ein sehr gutes Fitnessgerät aus Indoorcycle und Ergometer entstanden. Der Rundlauf ist durch das schwere Schwungrad sehr gut und noch besser als beim bereits getestete Reebok ZRS1, welcher damals schon überzeugte. Aber hier hat Reebok das Gewicht von 14kg auf 18kg Schwungrad erhöht. Perfekt dadurch wird der Bewegungslauf noch harmonischer. Die Trainingsprogramme machen Spaß, bringen einen ordentlich ins Schwitzen und den individuellen Zielen näher. Rennsattel und Rennlenker in Zusammenhang mit der Schwungmasse lassen echtes Indoor-Cycle-Feeling aufkommen. Das sehr leise Generatorsystem, dass das GSB One mit Strom versorgt sowie der Freilauf machen das Reebok Indoorbike zu einer runden Sache.

 

 

Über Christian 20 Artikel
Ich wurde 1979 in Hamburg geboren und dort aufgewachsen. Heute lebe ich zwischen Hamburg und der Sonneninsel Gran Canaria. Ich schreibe über meine große Leidenschaft Fitness in Blogs und für verschiedene Online-Shops.

2 Kommentare

  1. Hallo,ich finde Ihre Bewertungen interessant, da sie ermöglichen, Geräte zu vergleichen. allerdings verstehe ich nicht, dass etliche Ergometer gleiche oder bessere Bewertungen für den Rundlauf haben, obwohl das Schwungrad viel leichter als beim Indoorbike ist. Das deckt sich nicht mit meiner Erfahrung. Setzen Sie bei Ergometer und Indoor cycle unterschiedliche Maßstäbe an?
    Nach Ihrer Bewertungstabelle ist das erheblich günstigere Reebok GSB One Indoor bike hinsichtlich der Fahreigenschaften erheblich besser als das BH fitness spada, wenn man auf den vertikal verstellbaren Lenker und den elektronischen Schnickschnack verzichten kann. Entnehme ich das Ihrem Vergleich so richtig?

    • Hallo,

      ja, das stimmt. Da normale Ergometer für ein anderes Training gedacht sind als Indoorbikes sind die Anforderungen an Indoorbikes erheblich höher. Das schnellere und sehr sportliche Training auf einem Indoorcycle erfordert erheblich mehr Schwungmasse als eine „gemütliche“ Tour auf einem Ergometer.
      Neben dem Gewicht des Schwungrads hängt der Rundlauf auch noch von einigen anderen Faktoren ab, die man nicht so leicht messen / wiegen kann. Sehr wichtig sind die Lager und die Auswuchtung bei den einzelnen Fitnessgeräten. Verschiedene Hersteller sind da sehr gut und schaffen mit vergleichsweise niedrigen Schwungmassen einen sehr guten Rundlauf.
      Was ihr Frage nach dem Reebok und dem BH Fitness Speedbike angeht ist der Unterschied in Fahreigenschaften recht gering. Das Reebok Gerät hat in erster Linie im Preis-/Leistungsbereich gewonnen. Ansonsten waren die Unterschiede recht klein.
      Unter diesen beiden Modellen würde ich persönlich derzeit aber das Reebok Gerät ganz klar bevorzugen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*