Der große Heimtrainer Vergleich

Stamm Bodyfit X-Tec Heimtrainer

Heimtrainer zählen nach wie vor zu den beliebtesten Fitnessgeräten für das trainieren zu Hause. Sie sind preiswert oder billig, man nutzt sie zum abnehmen zu Hause, sie verbessern Ausdauer und Kondition. Heimtrainer sind gute Fitnessgeräte für zu Hause, sie sind aber keine Wunderwaffe. Man trainiert mit Ihnen die Beinmuskulatur, man kann durch regelmäßiges Training abnehmen, man kann bei regelmäßigem Training auf dem Heimtrainer seine Kondition verbessern.
Heimtrainer für das Training zu Hause eignen sich für Einsteiger im Heimsport-Bereich.  Wer sicher weiß das er dabei beleibt und intensiv und zielgerichtet trainieren möchte sollte eher zu einem Ergometer oder auch Heimtrainer-Ergometer greifen. Ergometer haben einen höheren Tretwiderstand und haben in der Regel wattgesteuerte Trainingsprogramme, die für ein zielgerichtetes Training (abnehmen, Cardio-Training oder Ausdauertraining) auf Dauer unerlässlich sind. Ausführlich haben wir den Unterschied zwischen Heimtrainer, Ergometer und Speedbike bereits beschrieben (-> zum Artikel).

Der große Heimtrainer Vergleich

In unserem Vergleich von Heimtrainern für das Training zu Hause haben wir Heimtrainer von Christopeit Sport, Ultrasport, Kettler, und SportPlus beurteilt.

1. UltraSport Racer 50 Heimtrainer

Ultrasport Racer50 HeimtrainerDer erste im großen Heimtrainer-Vergleich ist der Ultrasport Racer50. Er hat mit seinem 8 Widerstandstufen, dem leichten Aufbau und dem einfachen Trainingscomputer überzeugt. Die integrierten Handpulssensoren geben bei dem Ultrasport eine gute Indikation für ein gesundes Training. Der Rundlauf beim Training war für ein Fitnessgerät seiner Preisklasse überzeugend.
Final überzeugt hat bei dem Heimtrainer jedoch das Preis-/Leistungsverhältnis. Er wurde zwar in einigen Disziplinen beispielsweise von Kettler Fitnessgeräten überholt, diese lagen preislich jedoch eher auf dem Niveau von preiswerten Ergometern. Der Marktpreis des Ultrasport Racer 50 liegt bei ca. EUR  100,00
Zu kaufen gibt es ihn derzeit nur bei Amazon.

2. Kettler Axos Cycle M Heimtrainer

Kettler Axos Cycle M HeimtrainerMit dem Kettler Axos Cycle M schickt Kettler einen gut ausgestatteten Heimtrainer ins Rennen. Auch der Kettler Axos Cycle M eignet sich für das Training zu Hause und bietet mehr Abwechslung beim Training. Dies allerdings auch zu einem deutlich höheren Preis. Der Kettler Paso 109 kostet im Internet derzeit knapp EUR 200,00 und liegt damit deutlich über den preiswerten Einstiegs-Heimtrainern für zu Hause und nur knapp unter preiswerten Ergometern. Trotz seiner sehr geringen Schwungmasse ist der Rundlauf gut. Auch beim Kettler Axos Cycle M wird der Puls über Handpulssensoren gemessen.

Zu kaufen gibt es den Kettler Paso 109 derzeit bei amazon für EUR 199,00

3. Christopeit AL1 Heimtrainer


Christopeit AL1 HeimtrainerDer Christopeit AL1  ist wieder ein empfehlenswerter preiswerter Heimtrainer. Preislich liegt er bei ca. EUR 160,00. Er verfügt auch über eine 8-stufige Widerstandseinstellung und einen einfachen und leicht zu bedienenden Trainingscomputer. Der Vorteil des Christopeit Heimtrainers ist das relativ hohe maximale Benutzergewicht. Sportler mit einem Gewicht bis zu 150KG können auf dem Christopeit AL1 trainieren und abnehmen. Der Sattel lässt sich sowohl vertikal als auch horizontal verstellen, wodurch er auch für größere Sportler geeignet ist.
Zu kaufen gibt es den Christopeit AL1 aktuell bei amazon für ca. EUR  160,00

4. Sportplus SP-HT2507-TS Heimtrainer

SportPlus Heimtrainer SP-HT-2507-TSHinter der sperrigen Bezeichnung SP-HT-2507-TS verbirgt sich der billigste Heimtrainer in unserem Test. Der billige Heimtrainer von SportPlus ist bereits ab EUR 99,00 zzgl. Versand zu haben. Der Lenker bei dem Einstiegssportgerät ist neigungsverstellbar und verfügt über Handpulssensoren. Der Widerstand wird, wie bei allen preiswerten Heimtrainern manuell über einen Drehknopf geregelt. Durch sein Magnetbremssystem ist ein leises Training möglich. Trotz des niedrigen Preises hat er einen festen Stand. Wer durch das Training auf dem Heimtrainer abnehmen möchte sollte beim Start jedoch nicht mehr als 100 KG auf die Waage bringen.
Zu kaufen gibt es den ihn aktuell bei sonstnix.de für EUR 99,00 zzgl. Versand

5. Asviva X-Bike Heimtrainer klappbar

Asviva X-Bike Heimtrainer H14 redDas Asviva X-Bike Heimtrainer klappbar läuft in gewisser Weise außer Konkurrenz. Es ist ein kleiner Klappheimtrainer der sich im Gegensatz zu allen anderen vorgestellten Produkten zusammenklappen und leicht verstauen lässt. Für kleine Wohnungen ideal. Durch den bequemen höhenverstellbaren Sattel eignet es sich für Sportler bis zu 185 cm Körpergröße. Trotz des Klappmechanismus hat es einen extrem festen und stabilen Stand. Das lediglich 5,0 KG schwere Schwungmassensystem erzeugt trotz seines geringen Gewichts einen guten Rundlauf. Wer einen kleinen klappbaren Heimtrainer für die Wohnung sucht ist mit dem Asviva X-Bike gut beraten. Ausführlicher haben wir den Asviva Heimtrainer klappbar bereits vorgestellt.
Der kleine Heimtrainer ist bei my-fitness-world.de zu haben.

Fazit beim großen Heimtrainer Vergleich:

Wer einen preiswerten Heimtrainer sucht und sich noch nicht sicher ist ob er die deutlich höhere Investition in einen Ergomter oder einen Crosstrainer wagen möchte, kann guten Gewissens zum Ultrasport oder dem Christopeit AL1greifen. Um die Kondition zu verbessern und abzunehmen sind beide Heimtrainer geeignet. Der Kettler Axos Cycle M ist sowohl von den Funktionen als auch von der Verarbeitung der beste Heimtrainer im Vergleich – nur der stolze Preis lässt aufhorchen. Für dieses Geld kann man schon fast einen vollwertigen Ergometer von Royalbeach kaufen.
Der kleine klappbare Heimtrainer von Asviva ist für die kleine Wohnung ideal. Es lässt sich angenehm trainieren und er ist auch für relativ große Sportler geeignet.
Aber es bleibt, wer mit einem Heimtrainer abnehmen möchte muss konsequent mit einem Heimtrainer trainieren!

 

Über Wolfgang 161 Artikel
Willkommen auf sportgeraetetest.de! Ich hoffe ich kann Ihnen mit meinen Berichten und Test über aktuelle Fitnessgeräte bei der Wahl des richtigen Trainingsgeräts für zu Hause helfen. Haben Sie fragen, kein Problem und immer her damit! Ich beantworte Ihnen diese gerne.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*