Christopeit CT1 Crosstrainer für Fitness-Einsteiger

Christopeit CT1 - der Kleine
Mit dem Christopeit CT1 Crosstrainer bekommen Sie gleich drei Geräte mit einem Mal. Er ist eine Kombination aus Laufband, Heimtrainer und Stepper. Der Hersteller hat großen Wert auf natürliche, elliptische Bewegungen gelegt, die ein besonders gelenkschonendes Training ermöglichen.

Sie können auf dem Crosstrainer ganzheitlich Ihre Bein-, Gesäß-, Hüft-, Oberschenkel- und Armmuskulatur trainieren. Ergonomisch geformte Griffe sorgen nicht nur für einen festen und bequemen Halt auf dem Gerät, sondern auch dafür, dass sie keine Blasen an den Händen bekommen.

Anfänger und auch Trainingserfahrene können zielgerichtet ein Herzkreislauf- oder Ausdauertraining absolvieren, ihren Stoffwechsel fördern, ihre Muskulatur kräftigen oder einfach ihren allgemeinen Fitnesszustand verbessern.

Technische Unterstützung beim erreichen Ihrer Trainingsziele

Der Christopeit CT1 Crosstrainer ist mit einer stufenlos verstellbaren Schleifhandbremse ausgestattet. Ein gezieltes Training der Arme und der Oberarmmuskulatur ermöglichen die  beweglichen Griffarme. Nach dem organischen Bewegungsablauf sind darüber sowohl Vorwärts- als auch Rückwärtsbewegungen möglich.

Die digitale Anzeige von Zeit, Geschwindigkeit, Entfernung, Kalorienverbrauch uns Scan reicht für ein einfaches Fitnesstraining locker aus. Eine Pulsanzeige wie sie beispielsweise in den Modellen Christopeit CT2 oder CX6 enthalten ist, ist im Christopeit CT1 Crosstrainer leider nicht integriert.

Moderner Komfort für einfache Trainingsziele

Sie brauchen sich während des Trainings nicht auf Ihre Sicherheit zu konzentrieren – das übernimmt der Crosstrainer automatisch für Sie. Der Hersteller hat an dem Gerät rutschfeste Pedale angebracht; außerdem gibt es einen Boden Niveau-Höhenausgleich. Der Christopeit CT1 Crosstrainer steht fest auf dem Boden und gibt Trainierenden ein sicheres Gefühl während des Trainings. Sie können sich also ganz auf Ihre eigene Leistung konzentrieren.

Achten Sie vor dem Kauf darauf, wer das Gerät nutzen möchte. Der Crosstrainer ist ausgelegt auf ein Maximalgewicht von 100 Kilo.

Fazit: Der Christopeit CT1 – für Einsteiger


Der Christopeit CT1 Crosstrainer ist der preiswerteste und kleinste Crosstrainer von Christopeit. Das man für einen Preis von rund EUR 120,00 kein ausgewachsenes Fitnessgerät erwarten kann, das viele Jahre intensives Training übersteht muss einem klar sein. Im Segment der absoluten Einsteiger-Crosstrainer macht CT1 von Christopeit Sport aber eine gute Figur.

Er steht fest, ist trotz der Schleifbandbremse realtiv leise und läuft recht rund. Wer erste Übungen und leichtes Training auf einem Crosstrainer machen möchte, macht mit dem Christopeit Crosstrainer keinen Fehler. Wer regelmäßig mehr als 4 Stunden in der Woche trainieren möchte, sollte deutlich tiefer in die Tasche greifen und sich beispielsweise den Horizon Syros Pro oder den Christopeit CS5 Crosstrainer ansehen.

weitere Themen auf Sportgeraetetest.de:

-> alle Produkte von Christopeit Sport
-> unsere aktuellen Crosstrainer Testsieger
->  alle Crosstrainer Testberichte

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*