Asviva H12 Ergometer im Detail

Ergometer Asviva H12

Ergometer Asviva H12

Ergometer Asviva H12
6.8

Ausstattung

6/10

    Einsatzbereich

    4/10

      Rundlauf

      8/10

        Stabilität

        8/10

          Preis / Leistung

          8/10

            Vorteile

            • sehr leise
            • geringer Platzbedarf
            • 12 Programme
            • Herzfrequenzempfänger
            • Personenspeicher

            Nachteile

            • Brustgurt optional
            • Watteinstellung in 20er Schritten
            Ergometer Asviva H12
            Ergometer Asviva H12

            Asviva Fitnessgeräte stehen für außergewöhnliches Design gepaart mit Innovation und Qualität. So auch der Ergometer Asviva H12. Beim Ergometer H12 fällt zuerst die Optik auf. Hier stehen nur die Füße auf dem Boden und nicht wie bei vielen anderen Ergometern noch der Korpus. Diese Bauweise hat den Vorteil, dass nur ein geringer Platz für die Aufstellung des Asviva H12 benötigt wird. Dadurch ist dieser Ergometer für kleine Räume sehr gut geeignet. Die Stellfläche beträgt lediglich L85xB51xH143cm. Ein kleines Raumwunder ohne auf Komfort zu verzichten.

            Komfort des Asviva H12

            Um richtig und gut auf dem Ergometer trainieren zu können, ist eine gesunde Sitzposition wichtig. Ohne Einstellung von Lenker und Sattel kann es beim Training auf dem Ergometer zu Verspannungen in den Schultern oder Nacken führen. Daher ist es wichtig, dass sich der Ergometer auf den Sportler und nicht der Sportler sich an den Ergometer anpassen lässt. So wie beim Asviva H12. Der Multipositionslenker erlaubt verschiedene Griffvarianten und ist in der Neigung individuell anpassbar. Auch der Sattel lässt sich in der Höhe und horizontal an den Sportler und seine Bedürfnisse einstellen.

            Bedienung des Ergometers H12

            Asviva H12 Computer
            Asviva H12 Computer

            Nachdem die richtige Sitzposition auf dem Ergometer eingenommen wurde, kann es mit dem Training losgehen. Widerstand und Programme werden bequem über den Computer gesteuert. Insgesamt stehen dem Nutzer 16-Widerstandsstufen und 12 Trainingsprogramme zur Verfügung.  Im Wattprogramm kann drehzahlunabhängig zwischen 10-350Watt Widerstand trainiert werden, einstellbar in 20er Schritten. Auch ein Zielpulstraining ist mit dem Asviva H12 möglich. Wer möchte kann auch sein kleines eigenes Trainingsprogramm erstellen.  Mit den verschiedenen Programmen ist ein effektives Cardio- und Ausdauertaining mit dem Asviva Ergometer möglich. Jedes Programm ist für die individuelle Herausforderung im Widerstand veränderbar. Aufgrund des Widerstands ist der Asviva H12 für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Sportler mit mehr Erfahrung, Kraft und Ausdauer sollten eher nach einem Ergometer schauen, der mehr Widerstand anbietet, wie z.B. der Reebok TC2.0.

            Asviva H12 Ausstattung

            Der Ergometer Asviva H12 ist eher im Einstiegsbereich angesiedelt aber muss sich auf keinen Fall im Thema Ausstattung, Qualität und Rundlauf verstecken. Mit einer Schwungmasse von 15kg (Schwungscheibe 10kg) läuft der kleine H12 Ergometer von Asviva leise und rund. Das Magnetbremssystem ist verschleißfrei und arbeitet sehr geräuscharm. Auch ein Funkempfänger für eine kabellose und permanente sowie genaue Herzfrequenzmessung mittels Brustgurt ist im Computer integriert. Für ein gutes Cardiotraining und grade für Anfänger, die Ihren Puls noch nicht einschätzen können, ist die Messung des Pulses über einen Brustgurt wichtig.

            Fazit zum Asviva H12 Ergometer

            Der Ergometer von Asviva macht Spaß. Guter Rundlauf, abwechslungsreiche Programme, verstellbarer  Lenker und Sattel sind nur einige Punkte, die den H12 auszeichnen.  Mit seinem geringen Platzbedarf ist der Ergometer ideal für kleine Wohnungen. Die kompakte Bauweise ermöglicht es Sportlern bis zu einem Gewicht von 120kg darauf zu trainieren. Anfänger und Fortgeschrittene, die Ihre Fitness verbessern möchten, sind mit dem günstigen Einstiegs-Ergometer Asviva H12 gut beraten.  Sportler, die mehr Ausstattung oder auch mehr Widerstände möchten, sollten sich einmal unsere Ergometer Testsieger 2015 anschauen.

            Über Wolfgang 161 Artikel
            Willkommen auf sportgeraetetest.de! Ich hoffe ich kann Ihnen mit meinen Berichten und Test über aktuelle Fitnessgeräte bei der Wahl des richtigen Trainingsgeräts für zu Hause helfen. Haben Sie fragen, kein Problem und immer her damit! Ich beantworte Ihnen diese gerne.

            Hinterlasse jetzt einen Kommentar

            Kommentar hinterlassen

            E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


            *